ISAKS - Dokumentenmanagement, sicherer Download von heise.de
  |  anmelden

Danke für Ihre Unterstützung.

OWS Facebook

Stichworte

Kategorien

 
     

Weblinks und Funktion der iFilter

Jul 15 2010

Das Hostsystem, also der PC auf dem Sie das Servermodul mit dem Indexdienst installieren, sollte über alle iFilter verfügen, deren Dateitypen Sie mit ISAKS verwalten möchten. Über die iFilter werden Dokumente im PDF-Format oder Office-Dokumente wie z.B. DOC, XLS, PPT uvm. ausgelesen und der Textinhalt im Index gespeichert. Für PDF benötigen Sie also einen PDF-iFilter. Für DOC benötigen Sie einen DOC-iFilter. usw.

Viele dieser iFilter sind bereits auf Ihrem PC installiert. Durch eine aktuelle Microsoft Office Installation werden bereits viele iFilter installiert. Sie können diese aber auch unter folgenden Adressen im Internet finden. Sie sind teilweise kostenlos aber auch kostenpflichtig erhältlich. Für die folgenden Downloadhinweise können wir natürlich keine Gewähr geben, dass die dort erhältliche Software Viren- oder Schadsoftware frei ist. Es handelt sich lediglich um einen Quellennachweis. Jegliche Haftung durch help@work wird ausgeschlossen.

 

PDF iFilter:
http://www.foxitsoftware.com/pdf/ifilter/
http://www.pdflib.com/de/download/tet-pdf-ifilter/
http://www.adobe.com/support/downloads/product.jsp?product=ac&platform=win

Microsoft Office 2007 iFilter:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=60C92A37-719C-4077-B5C6-CAC34F4227CC&displaylang=en
Unterstützt werden damit folgende Dateitypen:
.docx, .docm, .pptx, .pptm, .xlsx, .xlsm, .xlsb, .zip, .one, .vdx, .vsd, .vss, .vst, .vdx, .vsx und .vtx

Audio Video IFilter kostenlos downloaden
---

MSG IFilter (kostenpflichtig)
http://www.componentsource.com/products/msg-ifilter-server/index-de.html

und hier noch ein paar Adressen zu iFilter Anbietern:
http://www.admins-tipps.de/Microsoft/Index_Dienst/IFilter_f%FCr_den_Index-Dienst.htm